Skip to main content

Testberichte, Infos & Tipps rund um Automatikuhren

Seiko SKX007K2

MarkeSeiko
AufzugAutomatik
KaliberSeiko 7S26
Unruhfrequenz21.600 A/h
Gangreserve41 Stunden
Durchmesser42 mm
ArmbandStahl
Bandanstöße20 mm
GlasMineralglas
Wasserdicht200 m / 20 bar

Die Seiko SKX007K2 im Test

Die Seiko SKX007 ist die wohl beliebteste und bekannteste Armbanduhr von Seiko. Auch wenn dieses Modell mittlerweile eingestellt wurde, erfreut sich die Uhr noch größter Beliebtheit. Dank der trotz der Einstellung immer noch guten Verfügbarkeit in Deutschland kann man diese Automatikuhr noch problemlos finden und zu einem attraktiven Preis kaufen. Nicht nur die hervorragende – wenn auch etwas in die Jahre gekommen – Ausstattung, sondern auch das ikonische Design dieser Uhr haben zu dieser großen Beliebtheit geführt.

Die Seiko SKX007K2 jetzt bei Amazon kaufen

Dieser japanische Zeitmesser ist 200 Meter, bzw. 20 bar wasserdicht, verfügt über ein Stahlband im Jubilee-Stil und eine einseitig drehbare Lünette. Wer eine alltagstaugliche und ansehnliche Taucheruhr sucht, der ist mit diesem Modell bestens beraten. Der Schwachpunkt der Uhr ist das mittlerweile in die Jahre gekommene Seiko 7S26 Uhrwerk. Dieses Automatikwerk verfügt über keinen Handaufzug oder Sekundenstopp. Dennoch ist es ausgesprochen zuverlässig, robust und präzise.

Das Uhrwerk: Seiko 7S26 Automatikkaliber

Seiko SKX007K2 Test

Seiko SKX007K2 Test

Die SKX007 ist die wohl bekannteste Seiko Uhr mit dem alten aber legendären Kaliber 7S26. Mittlerweile wurde dieses Werk von der 4R-Familie abgelöst, der Nachfolger 4R36 ist in praktisch allen Seiko 5 Sports Modellen zu finden. Seit August 2019 ist die 7S-Kaliberserie offiziell eingestellt und damit auch die SKX007.

Dieses Uhrwerk zählt zu den Einsteigerwerken von Seiko. Das 7S26 bietet eine Unruhfrequenz von 21.600 A/h, sodass die Zeiger nicht ganz so flüssig wie bei 28.800 A/h über das Blatt gleiten. Ein Sekundenstopp ist ebenso wenig an Bord wie ein Handaufzug. Neben dem Dreizeiger-Aufbau steht ein Wochentag und eine Datumsanzeige zur Verfügung.

Das Seiko 7S26 verfügt über eine Gangreserve von rund 41 Stunde. Für eine Alltagsuhr, wie es die SKX007 zweifelsfrei ist, ist diese Gangreserve optimal. Alles in allem ist das Automatikwerk in dieser Uhr also etwas in die Jahre gekommen, es gilt jedoch als ausgesprochen robust und sehr zuverlässig.

Die Ausstattung: Eine klassische Seiko Taucheruhr

Wer eine günstige und alltagstaugliche Taucheruhr sucht, der ist mit der Seiko SKX007 bestens beraten. Unabhängig davon, welches Armband damit getragen wird (also SKX007K1 oder SKX007K2), eignet sich dieses Modell zum Tauchen problemlos. Die 200 Meter Wasserresistenz machen dieses Modell zum optimalen Begleiter am Pool oder im Meer.

Die 42 mm Gehäusegröße ist relativ groß für eine Taucheruhr, da die Krone aber auf der Position der 4 ist, drückt diese nicht in den Handrücken. Die Lünette ist einseitig drehbar und die Zeiger sind klar voneinander abgrenzbar – die SKX007 verfügt über die Voraussetzungen für eine Zertifizierung nach ISO 6425, was diesen Zeitmesser zu einer echten Taucheruhr macht.

Die Seiko SKX007K2 jetzt bei Amazon kaufen

Das Armband dieser Uhr sieht auf den ersten Blick hervorragend aus! Das Uhrenarmband aus Stahl ist hier im Stil des Rolex Jubilee Armbands gehalten. In der Praxis ist das Armband jedoch sehr klapprig, es ist auch gefaltet und nicht massiv. Wem das nichts ausmacht, der kann hier guten Gewissens zugreifen.

Seiko SKX007K2 Test: Preis / Leistung und Fazit

Seit die SKX007 offiziell eingestellt worden ist, steigen die Preise für neue Modelle kontinuierlich an. Die Versorgungslage ist noch sehr gut, man kann die Uhr also noch bei vielen Shops und Händlern neu kaufen. Einen direkten Nachfolger für dieses Modell wird es wohl nicht geben – ein Grund mehr, sich diese ikonische Taucheruhr jetzt noch zuzulegen. Eine klassischere Seiko Automatikuhr gibt es kaum.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *