Skip to main content

Testberichte, Infos & Tipps rund um Automatikuhren

Seiko Uhrwerke

Die japanische Uhrenmarke Seiko hat eine große Fangemeinde weltweit. Das liegt nicht nur an der guten Verarbeitung und dem klassischen japanischen Design der Zeitmesser. Seiko ist einer der wenigen Hersteller, der ausschließlich selbst konstruierte und produzierte Automatikwerke in den Uhren verbaut.

Seiko bietet auch Quarzuhren. Diese haben dann zum Teil keine Fertigungstiefe von 100 %, insbesondere bei den Automatikkalibern des Herstellers werden jedoch alle Einzelteile von Seiko selbst in Japan entwickelt und hergestellt.

Je nach Produktreihe gibt es eine Vielzahl an Modellen und verbauten Uhrwerken. In der Praxis haben sich Seiko Uhrwerke dank ihrer Langlebigkeit und Präzision bis heute bewährt. Zahlreiche Innovationen und Entwicklungen in der Uhrmacherei gehen auf die japanische Marke zurück.

Insbesondere die Werksfamilien 4R, 6R und 7S werden heute in den Automatikuhren von Seiko verbaut. Die 7S-Familie wurde jedoch im August 2019 offiziell eingestellt.


  • 24 Lagersteine
  • 21.600 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 40 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Datum

  • 24 Lagersteine
  • 21.600 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 41 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Datum & Wochentag

  • 21 Lagersteine
  • 21.600 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 41 Stunden Gangreserve
  • Kein Sekundenstopp
  • Kein Handaufzug
  • Datum, Wochentag & 24 Stunden Anzeige

  • 24 Lagersteine
  • 21.600 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 41 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Datum

  • 23 Lagersteine
  • 21.600 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 50 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Datum

  • 29 Lagersteine
  • 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 45 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Datum & Gangreserve

  • 21 Lagersteine
  • 21.600 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 41 Stunden Gangreserve
  • Kein Sekundenstopp
  • Kein Handaufzug
  • Datum & Wochentag

  • 23 Lagersteine
  • 21.600 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 41 Stunden Gangreserve
  • Kein Sekundenstopp
  • Kein Handaufzug
  • Datum & Wochentag