Skip to main content

Testberichte, Infos & Tipps rund um Automatikuhren

Certina DS Podium XL Chronograph

302,00 €

MarkeCertina
AufzugAutomatik
KaliberETA C01.211
Unruhfrequenz21.600 A/h
Gangreserve45 Stunden
Durchmesser42 mm
ArmbandLeder
Bandanstöße20 mm
GlasSaphirglas
Wasserdicht100 m / 10 bar

Die Certina DS Podium XL Chronograph im Test

Certina ist ein bekannter und beliebter Hersteller von Automatikuhren mit zuverlässigen Uhrwerken und einer sehr guten Verarbeitung. Die DS Serie („Doppelte Sicherheit“) ist perfekt für den Alltag geeignet, da die Uhren ausgesprochen robust und alltagstauglich sind. Der Certina DS Podium XL Chronograph ist eine mechanische Armbanduhr mit Automatikaufzug und Stoppfunktion. Daneben bietet dieses Modell ein Datum und ein hochwertiges Lederarmband. So eine luxuriöse Ausstattung hat natürlich auch ihren Preis.

Die DS Podium XL mit Chronographen-Funktion ist mit dem günstigeren und etwas älteren ETA C01.211 Uhrwerk ausgestattet. Dieses Werk bietet zwar nur eine Frequenz von 21.600 A/h, dafür kommt dieses Modell mit stolzen 45 Stunden Gangreserve daher. Auf dem 42 mm Gehäuse befindet sich kratzfestes Saphirglas und die Uhr ist 100 Meter, bzw. 10 bar wasserdicht. Das sportliche Design und die tolle Ausstattung machen aus diesem Zeitmesser eine echte Luxusuhr und das zu einem wirklich fairen Kaufpreis.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


302,00 €