Skip to main content

Testberichte, Infos & Tipps rund um Automatikuhren

Seiko 5 Sports SNZH53K1

MarkeSeiko
AufzugAutomatik
KaliberSeiko 7S36
Unruhfrequenz21.600 A/h
Gangreserve41 Stunden
Durchmesser42 mm
ArmbandStahl
Bandanstöße20 mm
GlasMineralglas
Wasserdicht100 m / 10 bar

Die Seiko 5 Sports SNZH53K1 im Test

Von der japanischen Marke Seiko gibt es einige Modelle, die seit Jahren bereits als Klassiker gelten. Dazu gehört auf jeden Fall die Seiko 5 Sports mit der Referenz SNZH53. Diese Automatikuhr mit dem Beinamen „Glossy“ erinnert auf Anhieb an die legendäre Blancpain Fifty Fathoms, die erste echte Taucheruhr überhaupt. Die Seiko SNZH53 kostet allerdings nur einen Bruchteil davon.

Die Seiko 5 Sports SNZH53K1 jetzt bei Amazon kaufen

Günstige Armbanduhren mit Automatikwerk gibt es viele, ein so ikonisches Design wie diese Seiko 5 Sports findet man aber nicht häufig. Die sportliche Dreizeiger-Uhr mit dem blauen Zifferblatt und der blauen Lünette hat weltweit viele Fans. Wer das ganze Paket lieber in schwarz hätte, der findet das mit der Seiko SNZH55. Unsere Redaktion hat die Seiko 5 Sports SNZH53K1 genau unter die Lupe genommen.

Das Uhrwerk: Seiko 7S36 Automatikwerk

Seiko 5 Sports SNZH53 Test

Seiko 5 Sports SNZH53 Test

Das in der Seiko Glossy verbaute Uhrwerk ist ein Seiko 7S36 Manufakturkaliber mit 23 Lagersteinen. Dieses Werk wurde mittlerweile von Seiko eingestellt, die Referenz SNZH53 in der Folge auch. Dennoch ist das Uhrwerk und die Modelle mit diesem Werk noch verfügbar. Das 7S36 gilt als besonders zuverlässig und robust. Viele Jahre Lebensdauer ohne eine einzige Wartung sind bei diesem Kaliber keine Seltenheit.

Dieses Automatikkaliber verfügt über eine Unruhfrequenz von 21.600 A/h, wie man es von günstigeren Seiko Automatikuhren gewohnt ist. Neben der Zentralsekunde steht auf der Position der 3 ein Wochentag und ein Datum in zwei Sprachen zur Verfügung. Der Samstag und der Sonntag sind dabei blau, bzw. rot gefärbt. Die Schaltung funktioniert zuverlässig und präzise.

Wer ein qualitativ hochwertiges Uhrwerk mit vielen Funktionen sucht, sollte eine Uhr mit dem neueren 4R36 Uhrwerk wählen. Das hier verwendete 7S36 bietet weder einen Sekundenstopp, noch die Möglichkeit eines Handaufzugs. Dennoch ist das 7S36 eines der beliebtesten und begehrtesten Kaliber von Seiko – nicht zuletzt auf Grund der langen Lebensdauer und der Zuverlässigkeit im Alltag.

Die Ausstattung: Tolle Funktionen für den Alltag

Wenn man die Uhr betrachtet, kommt natürlich die Ähnlichkeit zur Blancpain Fifty Fathoms in den Sinn. Bei der SNZH53 handelt es sich jedoch nicht um eine reinrassige Taucheruhr, da die Waserresistenz „nur“ 100 Meter beträgt. Für den Alltag ist das aber mehr als ausreichend, insbesondere zum Duschen und Schwimmen. Auch die Lünette ist einseitig drehbar und das blaue Zifferblatt sieht hervorragend aus.

Wer statt der blauen Version lieber eine Version mit schwarzer Lünette und schwarzem Zifferblatt möchte, der greift am besten zur Referenz SNZH55. Ansonsten sind die Modelle baugleich – insbesondere das etwas in die Jahre gekommene Stahlarmband. Dieses besteht aus gefaltetem Stahl, es ist also klappriger als modernere Seiko Metallarmbänder. Dennoch trägt es sich im Alltag ausgesprochen angenehm.

Die Seiko 5 Sports SNZH53K1 jetzt bei Amazon kaufen

Durch den verglasten Gehäuseboden kann man dem Uhrwerk bei der Arbeit zusehen. Auch wenn das 7S36 kein echter Hingucker ist, ist dies für Fans von Automatikuhren ein nettes Extra. Der fehlende Kronenschutz kann zwar im Alltag etwas stören, dadurch wirkt die Uhr aber deutlich eleganter. Die relativ geringe Bauhöhe von etwa 14 mm ist ebenfalls ein Vorteil – diese Armbanduhr trägt nicht zu stark auf und passt unter jeden Ärmel.

Seiko SNZH53K1 Test: Preis / Leistung & Fazit

Von allen Seiko 5 Sports Modellen ist die Seiko Glossy mit der Referenz SNZH53K1 sicher eine der beliebtesten Uhren. Das liegt nicht nur am zuverlässigen Uhrwerk, sondern auch am wunderschönen Zifferblatt und der guten Ablesbarkeit. Auch wenn Uhrwerk und Armband etwas in die Jahre gekommen sein mögen – für Fans von Seiko Automatikuhren ist dieses Modell nach wie vor eine ausgezeichnete Wahl für kleines Geld.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *