Skip to main content

Testberichte, Infos & Tipps rund um Automatikuhren

ETA Uhrwerke

Uhrwerke von ETA gelten als zuverlässig, robust und langlebig. Der Schweizer Hersteller von Uhrwerken mit Automatik- und Quarzaufzug kann auf eine lange Geschichte zurückblicken.

Ursprünglich gehörte ETA zur Uhrenmarke Eterna, bis man sich auch für andere Marken öffnete. Mittlerweile gehört ETA zur Swatch Group, dem größten und bekanntesten Uhrenkonzern der Welt.

ETA Uhrwerke findet man sowohl bei Einsteigeruhren, als auch in der Mittelklasse, sowie in hochwertigen Luxusuhren. IWC, Breitling und weitere Marken habe jahrelang auf Basiswerke von ETA gesetzt, die aufwändig modifiziert wurden.

Unsere Redaktion zeigt die wichtigsten ETA Uhrwerke mit den relevantesten Kennzahlen.


  • 17, 21 oder 25 Lagersteine
  • 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 40 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp (teilweise)
  • Handaufzug
  • Datum mit Schnellschaltung

  • 17 Lagersteine
  • 36.000 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 40 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Tag & Datum mit Schnellschaltung

  • 17, 21 oder 25 Lagersteine
  • 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 40 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp (teilweise)
  • Handaufzug
  • Tag zweisprachig mit Schnellschaltung

  • 17 oder 21 Lagersteine
  • 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 42 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Datum mit Schnellschaltung

  • 17 oder 25 Lagersteine
  • 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 46 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Tag & Datum mit Schnellschaltung
  • Chronograph: 60 s, 30 min, 12 h
  • Kulissenschaltung

  • 17 oder 25 Lagersteine
  • 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 46 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Tag & Datum mit Schnellschaltung, 24 Stunden-Anzeige
  • Mondphase mit Schnellschaltung
  • Chronograph: 60 s, 30 min, 12 h
  • Kulissenschaltung

  • 25 Lagersteine
  • 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 46 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Datum mit Drückerschaltung
  • Chronograph: 60 s, 30 min, 12 h
  • Kulissenschaltung

  • 15 Lagersteine
  • 21.600 Halbschwingungen pro Stunde
  • ca. 45 Stunden Gangreserve
  • Sekundenstopp
  • Handaufzug
  • Datum
  • Chronograph: 60 s, 30 min, 6 h
  • Kulissenschaltung